· 

Kinder Erste Hilfe mit Dr. Killi

 

Kinder Erste Hilfe beim Ferienspiel - und es machte allen großen Spaß! Sinn dieses Ferienspiels ist es, den Kindern die Angst vor einem Gipsverband, vor dem Anlegen von Verbänden und der Fahrt im Rettungsauto spielerisch zu nehmen.

Alle durften sich von Dr. Killi , wie er liebevoll von den Kinder genannt wird, einen Gips anlegen lassen. Es wurde auch das Rettungsauto genau erklärt und es durfte die Vakuummatratze ausprobiert werden. Es war eine Gemeinschaftsaktion von Dr. Killmaier und dem Roten Kreuz Bezirksstelle Lilienfeld.

Zum Abschluss gab es im gemütlichen Garten von Dr. Killmaier noch Gugelhupf und Saft für alle von Silvia Sturmlechner.